Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Wohnortänderung

Artikel

Die Eintragung des neuen Wohnortes in Ihren Reisepass können Sie persönlich oder auf dem Postweg erledigen. Dazu schicken/ bringen Sie uns bitte:

  • Ihren Reisepass im Original
  • Falls Sie die australische Staatsangehörigkeit besitzen: Einbürgerungsurkunde in beglaubigter Kopie + Urkunde über Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit in beglaubigter Kopie
  • falls Sie nicht die australische Staatsangehörigkeit besitzen: Ein aktuelles VEVO (nicht älter als 2 Wochen).
    Visa Entitlement Verification Online      
  • falls zutreffend: Nachweis über sonstige Staatsangehörigkeiten, sowie deren Erwerb als beglaubigter Kopie
  • Abmeldebescheinigung aus Deutschland (bei Zuzug aus Deutschland oder wenn der deutsche Wohnort noch im Pass steht)
  • Adressnachweis für Australien (z.B. australischer Führerschein, Mietvertrag, Strom-/Gasrechnungen)
  • Einen mit Ihrer Adresse versehenen, vorfrankierten Rückumschlag („registered post“ - Größe DL pro Antrag ausreichend bzw. „Express post“ bei Eilbedürftigkeit) - außer der Pass wird direkt am Generalkonsulat Sydney bzw. in der Botschaft Canberra abgeholt.  Die deutschen Auslandsvertretungen übernehmen keine Haftung für Verlust oder Beschädigungen bei Übersendung mit der Post oder einem Kurierdienst.
  • Antrag auf Wohnortänderung

Die Wohnortänderung im Pass ist gebührenfrei.

Antragsformular

Laden Sie hier den Antrag auf Wohnortänderung im Reisepass/ Personalausweis herunter.

nach oben